Wesel liest
Die Schüler und Schülerinnen des dritten Schuljahres ließen sich vorlesen…

Als Teil der Aktion „Wesel liest“  haben sich auch die Klassen 3a und 3b mit ihren Lehrerinnen Michaela Lemm und Denise Niggemann von einem Lesepaten vorlesen lassen.  Unterschiedliche Texte an unterschiedlichen Orten laden ein, vom Selbst-Leser wieder zum Zuhörer zu werden und in Ruhe bzw. besonderer Atmosphäre die Stimme eines anderen zu genießen.

Am 15.9.2015 fuhren die Kinder der Klasse 3b mit einem Bus in die Weseler Innenstadt und besuchten den Wasserturm. Das Gebäude mit der besonderen Architektur lud zum Erkunden ein. Doch zuerst ließen sich die Jungen und Mädchen aus zwei Büchern  vorlesen. Besondere Freude bereitete hier das Buch „Der kleine Drache Kokosnuss“, dessen Abenteuer mit viel Gelächter quittiert wurden. Drei  Tage später besuchte Herr Peters die Konrad-Duden-Grundschule und brachte „Großvater und die Wölfe“ mit, machte es sich mit der Klasse 3a in der Schulaula gemütlich und las vor. Ganz gespannt nahmen die Kinder die doch fremde Welt auf und fieberten mit.

 

 

 

 

   
© GGS Konrad Duden